Spaß mit Hochzeitsspielen

Meine lieblings Hochzeitsspiele

Hochzeitsspiele lockern jede Hochzeitsfeier auf und sorgen somit für eine lustige Feier. Wichtig ist nur, dass die Spiele dem Brautpaar gefallen, denn dann wird auf jeden Fall viel gelacht und es kommt keine Langeweile auf.
Damit euer Abend einen reibungslosen Ablauf hat, ist es wichtig, dass jeder über den Zeitplan Bescheid weiß. Vorrangig natürlich das Paar, der DJ und der Fotograf.

Hier stelle ich euch meine TOP Favoriten der Hochzeitsspiele vor.

Unter jedem Spiel findet ihr die Fun-Bewertung: Bewertung mit max. 5 Smilies.

Reise nach Jerusalem

1. Variante

Reise nach Jerusalem
Reise nach Jerusalem

Zwölf Stühle werden in einem Kreis oder Rücken an Rücken auf die Tanzfläche gestellt. Ihr benötigt 13 Freiwillige Mitspieler. Während die Musik spielt, am Besten was flottes, laufen alle Spieler im Kreis um die Stühle herum. Stoppt die Musik, muss sich jeder hinsetzen so schnell er kann. Wer keinen Stuhl ergattert hat, scheidet aus. Danach wird ein Stuhl weggenommen, so dass es immer einen Stuhl weniger als Mitspieler gibt. Gewonnen hat der Spieler, der auf dem letzten Stuhl sitzt.

Die Reise nach Jerusalem hat verschiedene Variationen.
Eine Möglichkeit ist, dass das Brautpaar individuelle Gutscheine bekommt, die die Verlierer erfüllen.

mögliche Gutscheine:

  • komplette Wohnung/Haus putzen
  • Einladung zu einem selbst gekochten Abendessen
  • babysitten

Material:

  • vorbereitete Gutscheinkarten, damit nichts vergessen wird 
  • Stühle

Fun-Faktor: 🙂 🙂 🙂 🙂
Werden Gäste mit einbezogen: ja
Aufwand: gering

 2. Variante

Witziges Hochzeitsspiel
Witziges Hochzeitsspiel

Eine weitere Möglichkeit ist, dass sie Spieler auch um die Stühle tanzen und warten bis die Musik ausgeht und warten bis die Musik kurz stoppt und ihnen ein Modertor sagt, was sie aus dem Publikum holen müssen. Haben sie es gefunden, müssen sie sich so schnell wie möglich wieder auf einen Stuhl setzen. Auch hier wird nach jeder Runde ein Stuhl zu Seite gestellt.

Spaß auf der Hochzeitsfeier
Spaß auf der Hochzeitsfeier

Am Anfang fängt man am Besten harmlos an,  indem die Spieler einen schwarzen Schnürsenkel holen müssen. Zum Ende sollte es kniffeliger werden, in dem man z.B. einen BH aus dem Publikum holen muss.
Für den Gewinner gibt es dann vielleicht eine selbstgemachte ein Urkunde, wenn ihr wollt.

Seit euch vorher nur sicher, dass man diese Dinge auch bekommen kann 😉

Mögliche Suchartikel:

  • schwarzer Schnürsenkel 
  • bestimmtes Handy
  • Klo-Papier
  • Fußmatte
  • Schmuck
  • BH

Material:

  • Stühle 
  • Bei Bedarf eine Urkunde

Fun-Faktor: 🙂 🙂 🙂 🙂 
Werden Gäste mit einbezogen: ja
Aufwand: gering

Ballonstechen und Rosensammeln

1. Variante

Zunächst baut ihr einen kleinen Parkour auf indem ihr die Luftballons gut befestigt. Am besten auf einer Wiese oder in einem großen Raum. Verbindet dann dem Bräutigam die Augen. Er muss nun zu Fuß versuchen, nur mit Hilfe der Richtungsanweisungen der Braut, die Ballons zu zerstechen. Besonders amüsant ist das Ballonstechen für die Zuschauer, wenn es mit einem lustigen Musikstück untermalt wird.  Hier ist der Spaß vorprogrammiert!

 Tipp:

  • nicht zu viele Ballons befestigen, da sonst Langeweile aufkommen kann

Material:

  • eine Schnur und Heringe zum Befestigen der Ballons
  • 10 aufgeblasene Ballons
  • ein Dartpfeil, oder ein vergleichbarer spitzer Gegenstand
  • ein Tuch oder Maske

Fun-Faktor: 🙂 🙂 🙂
Werden Gäste mit einbezogen: nein
Aufwand: mittel

2.Variante

Ballonstechen im Freien
Ballonstechen im Freien

Bei diese Variante wird der gleiche Aufbau wie oben verwendet, nur dass der Bräutigam nicht zu Fuß unterwegs ist, sondern auf einem Bobycar mit einer Mario Kart Maske. Die Ballons zersticht er mit Hilfe einer Nadel, die vorne am Bobycar befestigt ist. Die Musik ist passend von Mario Kart.
Absolute Lachgarantie!

Bräutigam spielt Mario Kart
Bräutigam spielt Mario Kart

Tipp:

  • nicht zu viele Ballons verwenden, da sonst auch hier Langeweile aufkommen kann
  • Vorsicht, wenn Kinder dabei sind, da der Nagel sie verletzen könnte

Material:

  • eine Schnur und Heringe zum Befästigen der Ballons
  • 10 aufgeblasene Ballons
  • großen Nagel
  • Mario Maske
  • Bobycar

Fun-Faktor: 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂
Werden Gäste mit einbezogen: nein
Aufwand: mittel

Eine weitere Variante Rosensammeln für die Braut

Rosensammeln
Rosensammeln

Falls nicht so viel Platz vorhanden ist, kann man auch einen Parkour mit Rosen aufbauen. Auch hier bekommt der Bräutigam die Augen verbunden und folgt den Anweisungen seiner Frau, ihr die Rosen zu bringen.

Brautpaar nach dem Rosensammeln
Brautpaar nach dem Rosensammeln

Tipp:

  • Stellt die Rosen in Vasen mit Wasser, so halten sie sich auch besser
  • Stellt hinter jede Rose eine Person, damit die Rosen nicht umfallen
  • Achtet darauf, dass die Dornen abgeschnitten sind 😉

Material:

  • 10 Rosen ( Dornenlos) 
  • Vasen
  • Tuch oder Maske

Fun-Faktor: 🙂 🙂 
Werden Gäste mit einbezogen: ja
Aufwand: mittel

Erkenne mich

Braut ertasten
Braut ertasten

Bei diesem Spiel geht es darum, seinen Partner mit verbundenen Augen zu ertasten. Damit dies möglich schwer wird, stellen sich mehrere Personen mit möglichst der gleichen Statur nebeneinander.
Es darf immer nur ein Körperteil ertastet werden.
Wenn beispielsweise nach den Händen gesucht wird, stellt einen Mann mit weichen Händen zwischen die anderen Frauen. Sorgt definitiv für noch mehr Spaß.

beliebtes Hochzeitsspiel
beliebtes Hochzeitsspiel

Mögliche Körperteile:

  • Hände
  • Füße
  • Unterschenkel
  • Gesicht
  • Hals 

Material:

  • hierzu braucht ihr ausschließlich ein paar Freiwillige 😉

Fun-Faktor: 🙂 🙂 🙂
Werden Gäste mit einbezogen: ja
Aufwand: sehr gering

Wie gut kennt das Brautpaar die Gäste?

Bei diesem Spiel geht es darum, wie gut das Hochzeitspaar die Gäste kennt, sprich ihre Gemeinsamkeiten.

Hochzeitsfeier
Hochzeitsfeier

Im Vorfeld beschriftet ihr große Pappen (damit alle es lesen können) mit den Kriterien, die das Paar erraten soll. Wichtig ist, dass nur die Gäste und nicht das Paar sehen können was auf der Pappe  steht. Stellt euch dazu am Besten hinter das Brautpaar. Steht dort zum Beispiel „rote Krawatte“ stehen alle Gäste auf die eine tragen. Das Paar muss erraten, warum diese Gäste stehen.

Alternativ können auch Din  A4 Zettel an den Tischen ausgelegt werden, natürlich erst, wenn das Spiel beginnt. Der Moderator sagt eine Nummer auf, die auf dem Zettel steht und so stehen die Gäste auf, auf die die Nummer zutrifft.

Mögliche Kriterien:

  • rote Krawatte
  • über 50
  • haben mit dem Brautpaar studiert
  • kennen sich aus dem Kindergarten
  • tragen schwarze Schuhe
  • wohnt in einer bestimmten Stadt
  • hatte mit der Braut Sex 😀

Tipp:

  • um mehr Fun zu haben nutzt auch pikante Kriterien 😉 
  • steigert euch in den Kriterien, um die Stimmung immer zu steigern
  • Klasse statt Masse, damit kein Langeweile aufkommt

Material:

  • Pappe
  • Edding 
  • Din A4 Papier

Fun-Faktor: 🙂 🙂 🙂 
Werden Gäste mit einbezogen: ja
Aufwand: gering

Der große Ehe-Test

Das Paar setzt sich mit dem Rücken zueinander gut sichtbar hin, am Besten auf die Tanzfläche. Beide ziehen sich die Schuhe aus und tauschen jeweils einen Schuh, sodass beide einen Schuh von sich und des Partners zur Hand haben. Natürlich sind die Schuhe auch durch Schilder oder Ähnlichem austauschbar.

Im Vorfeld haben sich die Moderatoren des Spiels ein paar Fragen ausgedacht, die sie dem Paar stellen wollen. Alternativ legt man am Anfang kleine Karten und Stifte an den Tischen aus, sodass die Gäste selbst auch Fragen stellen können.
Wichtig: sortiert diese noch aus, damit es nicht zu viele Fragen werden und möglichst nur spannende 😉

Der Moderator ließt die Fragen vor und das Paar entscheidet für sich, auf wen die Frage mehr zutrifft, dazu heben sie den passenden Schuh oder Schild hoch. Zum guten Schluss darf man gerne noch erwähnen, wie einig sich die beiden sind und ob das jetzt „gut“ oder „schlecht“ ist für die Ehe. Frei nach dem Motto: „Gleich und Gleich gesellt“ sich gern oder „Gegensätze ziehen sich an“

Ehe im Test
Ehe im Test

Mögliche Fragen:

  • wer flirtet lieber?
  • wer sammelt fleißiger Punkte in Flensburg?
  • wer würde eher auf die Flitterwochen verzichten?
  • wer hat es nicht so mit der Wahrheit?
  • wer schleicht eher Nachts zum Kühlschrank?

Tipp:

  • max. 15 Fragen, da sonst Langeweile aufkommen kann
  • Fragen müssen eindeutig beantwortet werden können. Entweder Sie oder Er
  • provokante oder pikante Fragen kommen gut bei den Gästen an
  • „Wer bringt von euch den Müll raus?“ ist eher langweilig

Material:

  • bei Bedarf Schilder
  • Karten und Stifte

Fun-Faktor: 🙂 🙂 🙂
Werden Gäste mit einbezogen: ja
Aufwand: gering

Tolle Idee für das Hochzeitspaar: Überraschung in 10 Jahren

Das hier ist kein wirkliches Spiel, dennoch ist es eine tolle Idee für die Hochzeitsparty. Man füllt eine Kiste oder Truhe mit beliebigen Gegenständen, natürlich können sich auch mehre Personen beteiligen. Das Paar darf die Kiste erst in 10 Jahren wieder öffnen und schauen, was man ihnen geschenkt hat.
Um die Neugier des Paares zu wecken, könnt ihr dezente Andeutungen über den Inhalt der Kiste machen, doch verplappert euch nicht 😉

Hochzeitstruhe
Hochzeitstruhe

Tipp:

  • nehmt keine verderblichen Sachen in die Kiste 😉
  • bewahrt die Schlüssel gut auf
  • trefft euch in 10 Jahren zum Öffnen wieder

Material:

  • Kiste oder Truhe
  • Schloss mit zwei Schlüsseln
  • und natürlich den Inhalt

Fun-Faktor: 🙂 
Werden Gäste mit einbezogen: ja
Aufwand: hoch

Noch nicht genug? Dann kann ich noch die Hochzeitspiele von Carsten Rusch empfehlen.

Erhalte wertvolle Tipps für deine perfekte Hochzeit!

Trage dich einfach ein und vermeide Fehler bei deiner Hochzeitsplanung.

Zusammenfassung

Es gibt viele tolle Hochzeitsspiele, die eine Hochzeitsfeier noch besser machen können. Oft höre ich von Brautpaaren, aber auch Gästen, dass Sie Hochzeitsspiele nicht gut finden. Meine Erfahrung ist, dass leider oft Fehler gemacht werden und die Spiele daher negativ aufgefasst werden. Zunächst muss man sich ernsthaft überlegen, ob das Brautpaar wirklich Freude an Spielen hat oder ob man die Spiele eher für sich selbst macht. Immer mal wieder höre ich auch von Trauzeugen:“ Wir haben Spiel XY geplant, weil das macht man ja so bei Hochzeiten.“ Der Zeitpunkt für die Spiele ist wichtig, damit es den Ablauf der Hochzeit nicht in Verzug bringt. Ein guter Zeitpunkt ist direkt nach dem Essen um die Gäste auf die Feier einzustimmen. Manchmal ist weniger mehr, also sollten nicht zu viele Spiele geplant werden.

Ideen für witzige Hochzeitsspiele