Hochzeitsspiele lockern jede Hochzeitsfeier auf und sorgen somit für eine lustige Feier. Wichtig ist nur, dass die Hochzeitsspiele dem Brautpaar gefallen, denn dann wird auf jeden Fall viel gelacht und es kommt keine Langeweile auf.
Damit euer Abend einen reibungslosen Ablauf hat, ist es wichtig, dass jeder über den Zeitplan Bescheid weiß. Vorrangig natürlich das Brautpaar, der DJ und der Hochzeitsfotograf.

Weiterlesen

Viele Brautpaare zweifeln dran, aber schöne Hochzeitsfotos im Regen sind möglich! Einige Paare fragen mich beim Vorgespräch: „Was machen wir, wenn es regnet?“ Dieser Blogeintrag soll euch zeigen, dass man bei einer Hochzeit viel planen kann, aber eben nicht das Wetter. Umso wichtiger ist es vorbereitet zu sein. Hier bekommt ihre einige Ideen und Tipps für gute Hochzeitsfotos bei schlechtem Wetter.

Weiterlesen

Oft bekomme ich von Freunden, Kunden, … die Frage gestellt: „Welche Kamera kannst du mir empfehlen?“ Ich will an dieser Stelle einen Vergleich, wenn auch etwas überspitzt, darstellen. Kommt ein Mann in ein Autohaus und sagt: „Ich will ein Auto kaufen!“ Jetzt sollte schnell klar sein, dass man nicht direkt mit einer vernünftigen Antwort rechnen darf. Als Fotograf möchte ich euch hier ein paar Tipps für die richtige Auswahl der Kamera geben.

Weiterlesen

Eine Hochzeit mit Domblick, direkt am Rhein, in der 27ten Etage über den Dächern von Köln ist schon was Feines. Eine traumhafte Kirche und ein Fotoshooting in der Natur im Rheinpark. Und dann auch noch gutes Essen und eine tolle Hochzeitsgesellschaft. Klingt unmöglich? Ich durfte im August bei einer solchen Traumhochzeit dabei sein. Da machten auch die 37 Grad, der Regen und das kurze Gewitter nichts mehr aus 😀

Weiterlesen

2016 habe ich eine Hochzeit auf Gut Hahn mit erlebt und hier möchte ich euch berichten wie das für mich als Praktikantin von Malte Reiter Fotografie war. Die letzten 2 Wochen waren sehr spannend für mich und ich habe sehr viel gelernt, was es heißt ein professioneller Fotograf zu sein. Von Bewerbungsfotos über Abibälle und ähnliches durfte ich alles hautnah miterleben.

Weiterlesen

Wie kommt man aus der Höhle nach Hagen? Es geht um die Hochzeit von Denise und Christian. Die beiden habe ich 2015 bereits bei der standesamtlichen Hochzeit in Ennepetal fotografiert. Die Trauung war in der Kluterthöhle. Am 30.04.2016, also ziemlich genau ein Jahr später, durfte ich die beiden auch am großen Tag  von der Kirche bis Abends zur Feier als Fotograf begleiten.

Weiterlesen

Dieser Blogeintrag ist mal nicht von mir geschrieben, sondern von einem Freund, der in die Rolle des Trauzeugen bei der Hochzeit eines befreundeten Paars schlüpft. Da mein Kollege Mike alles andere als normal ist, und das meine ich absolut positiv, dachte ich wir probieren es einfach mal aus. Über euer Feedback würden wir uns daher umso mehr freuen. Als Kommentar unter dem Beitrag oder per Mail über das Kontaktformular! Das Hochzeitspaar, Alina und Fabrizio, habe ich zum einen bei der standesamtlichen Trauung als auch später im Jahr bei der großen Sause fotografisch begleiten dürfen. Kurz vor weg genommen, beide Tage waren genial und definitiv besonders 🙂

Weiterlesen

Diesmal habe ich einen recht speziellen Blogbeitrag für euch. Und zwar möchte ich über Erfahrungen mit dem Canon 11-24mm berichten. Bevor ich mir das Canon 11-24mm f/4L kurz nach der Markteinführung gekauft habe, habe ich mich zunächst im Internet nach Erfahrungsberichten und vor allem Beispielfotos um gesehen. Es gab zwar vereinzelt Berichte und Fotos, aber nichts direkt aus meinen Fotobereichen: Feuerwerk, Hochzeit, Event, Gruppenfotos etc. Daher möchte ich an Hand einiger Fotos meine Erfahrungen mit dem Canon 11-24mm aufzeigen.

Weiterlesen

Am 10.10.15 gaben sich Nathalie und Sascha das Ja-Wort und sie haben mich beauftragt, ihre Hochzeit zu fotografieren. Die Trauung begann gegen 15 Uhr in der schönen evangelischen Kirche Tönisheide in Neviges. Das Wetter war bei meiner Ankunft sehr bewölkt schließlich kam kurz vor der Trauung die Sonne raus und es wurde perfekt. Genauso perfekt waren die Worte des Pfarrers, den Nathalie und Sascha unbedingt für ihren großen Tag haben wollten. Der Pfarrer gestaltete die Predigt sehr locker und mit Bezug auf aktuelle Themen. Infolgedessen fiel die Anspannung der beiden etwas ab und die Trauung konnte reibungslos ablaufen.

Weiterlesen