schöne Kirche NRW Hochzeit St. Marien

Schöne Kirchen für die Hochzeit in NRW

Hier findet ihr die schönsten Kirchen für eure Hochzeit in NRW. Im Folgenden findet ihr eine Liste mit schönen Kirchen die sich gut zum Heiraten eignen. Für den Fall, dass ihr auch eine tolle Hochzeitslocation in NRW sucht, schaut euch meinen Beitrag mit den Empfehlungen dazu an. Übrigens: Mein Fotostudio befindet sich in der umgebauten Matthäuskirche in Wuppertal.

Kirchen in NRW im Überblick

schöne kirche zum Heiraten in NRW

Findet die für euch schönste Kirche in NRW

Da es sehr viele verschiedene Kirchen gibt, ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Manche suchen eine kleine Dorfkirche zum Heiraten, während andere einen möglichst prunkvollen Dom für viele Gäste suchen. Aus diesem Grund habe ich versucht die Kirchen nach ihrer Größe einzuschätzen. Sortiert habe ich die Kirchen nach der Konfession, also die schönsten evangelischen Kirchen und die schönsten katholischen Kirchen in NRW.

Durch einen Klick auf die jeweilige Überschrift gelangt ihr zu der Internetseite der Gemeinde. Leider haben die meisten Kirchengemeinden keine allzu guten Internetseiten, daher sind hilfreiche Informationen oft Mangelware.

Die Adressen der jeweiligen Kirche habe ich dazu geschrieben, denn auf den Internetseiten stehen oft nur die Adressen der Gemeinde- oder Verwaltungshäuser. Wie auch den Beitrag zu den Hochzeitslocations, aktualisiere und pflege ich diesen hier ebenfalls immer weiter. (letzte Aktualisierung 05.06.2021). Fehlt euch hier eine besonders schöne Kirche, dann lasst es mich gerne per Kontaktformular wissen! Die schönsten Standesämter in NRW findet ihr ebenfalls in einem separaten Beitrag.

Schöne evangelische Kirchen zum Heiraten

Auferstehungskirche Oberhausen (mittelgroß)

Die Auferstehungskirche in Oberhausen gehört zu der Evangelischen Auferstehungs-Kirchengemeinde Oberhausen- Osterfeld. Das Kirchengebäude sticht in der Umgebung heraus, denn es hat einen langen, spitzen Turm. Die Außenfassade ist schlicht und die sehr dunklen, fast schwarzen, Mauern sehr markant. Im Inneren dominieren die Farben braun und weiß. Lediglich die großen, bunten Fenster sind verschnörkelt. Der Altarbereich ist ebenfalls schlicht, nur der Altar selbst und das Fenster darüber erfüllen den Kirchenraum mit bunten Farben. Sitzplatzmöglichkeiten sind sowohl oben, als auch unten vorhanden.

Besonderheiten:

  • langer, spitzer Turm und außen dunkle Optik
  • große, bunte, verschnörkelte Fenster
  • Sitzplatzmöglichkeiten oben und unten

Adresse:

Vestische Straße 86

46117 Oberhausen

Alte Kirche Heiligenhaus (mittelgroß)

Die Alte Kirche in Heiligenhaus ist eine mittelgroße, schlichte und schöne Kirche für die Hochzeit. Auffällig ist hier ein roter Teppich, der sich am Altar befindet. Man kann sowohl oben, als auch unten sitzen, und hat so von überall einen guten Blick auf die Trauzeremonie. In dieser Kirche kann man daher den Traugottesdienst mit einer großen Hochzeitsgesellschaft oder einer kleinen Gesellschaft feiern. Als ich dort eine Hochzeit fotografisch begleitet habe, bat mich die Pfarrerinnen während des Gottesdienstes keine Fotos zu machen. Ich weiß deshalb nicht, ob es grundsätzlich verboten ist, in der Kirche zu fotografieren, oder ob es nur für diese Pfarrerin nicht in Ordnung war. Wie ihr seht habe ich dennoch ein paar Bilder machen können und es gibt sogar noch mehr als die hier gezeigten 😉

Besonderheiten:

  • Sitzplätze oben und unten
  • großer roter, verzierter Teppich am Altar
  • bis auf Altar, schlicht von außen und innen

Adresse:

Hauptstraße 206

42579 Heiligenhaus

Dorfkirche Stiepel (klein)

Die seit dem Jahr 1008 bestehende evangelische Dorfkirche wurde ab 1998 neu saniert und restauriert. Heute gehört sie zu den kleineren Kirchen in Bochum. Die Kirche liegt in der Nähe der Ruhr und bietet eine ländliche Atmosphäre. Daneben gibt es einen Friedhof. Speziell die Grabsteine am Haupteingang bringen regelmäßig Hochzeitsgäste zur Verwunderung. Die Kirche wirkt familiär und eignet sich gut für Paare, die gerne in einer ländlichen Umgebung heiraten möchten. Im Inneren sind viele historische Wandmalereien und Deckenmalereien zu sehen. Das Kirchengebäude wirkt dadurch sehr edel. Der große Parkplatz an der Kirche ist sicher einer der Gründe warum die Stiepeler Dorfkirche in Bochum so beliebt bei Hochzeitspaaren ist.

Besonderheiten:

  • liegt in der Nähe der Ruhr
  • ländliche Umgebung
  • großer Parkplatz
  • viele Wand- und Deckenmalereien

Adresse:

Brockhauser Straße 72

44797 Bochum

Johanneskirche in Ennepetal-Voerde (mittel)

Die Johanneskirche ist mal wieder ein gutes Beispiel für eine sehr schöne evangelische Kirche. Hell und doch mit prunkvollem Altar und einem schönen Balkon, der einmal ringsherum geht. Ein sehr großer Kirchplatz befindet sich neben der Kirche. Auf der anderen Seite der Kirche befindet sich das Gemeindehaus was z.B. bei schlechtem Wetter für den Sektempfang, Kaffee, Kuchen, etc. genutzt werden kann. Parken ist in der Umgebung möglich, ca. 100m entfernt gibt es sogar eine Ladestation für Elektroautos.

Besonderheiten:

  • Prunkvoll
  • Gemeindehaus direkt gegenüber
  • heller Innenraum
  • Hotel Restaurant Rosine ca. 150m entfernt

Adresse:

Lindenstraße 1

58256 Ennepetal-Voerde

Ev. Kirche am Dönberg (klein)

Die Evangelische Kirche am Dönberg ist eine kleine Kirche. Sie ist schlicht, modern und stilvoll gestaltet. Große, nicht farbige, Fenster lassen viel Licht in den Innenraum. Um und vor der Kirche befindet sich ein Wiese, sodass es Platz für Gruppenfotos und einen Sektempfang nach der Trauung gibt. Gegenüber befindet sich das Gemeindehaus, das möglicherweise interessant sein könnte, um dort Räume anzumieten (Feier, Kaffee, Kuchen etc.).

Besonderheiten:

  • stilvoll
  • sehr hell durch große Fenster
  • kleiner Parkplatz und einige Parkbuchten in der Nähe
  • Gemeindehaus direkt gegenüber

Adresse:

Höhenstraße 30

42111 Wuppertal

Kirchengemeinde Herzkamp (mittelgroß)

Beim eintreten in die Kirche am Herzkamp erkennt man sofort eine Besonderheit, sie besitzt eine markante, dunkle, grün – bläuliche Decke. Hinzu kommen schmale, lange und bunt bemalte Fenster. Der Altarbereich ist relativ klein. Der Parkplatz hinter dem Kirchengebäude ist meistens schnell voll und alle parken sich gegenseitig zu, daher muss man ggf. ein paar Minuten Fußweg einplanen, wenn man als Gast später kommt und in den umliegenden Straßen parkt.

Besonderheiten:

  • schmale, lange bunte Fenster
  • markante, dunkel grüne Decke
  • Sitzmöglichkeiten unten und oben
  • kleiner Parkplatz, wenige Parkplätze an der Straße

Adresse:

Barmer Str. 1

45549 Sprockhövel

Evangelische Kirche Vohwinkel (mittelgroß)

Die evangelische Kirche in Wuppertal Vohwinkel ist eine mittelgroße und eher dunkle Kirche, allerdings sehr stimmungsvoll. Sie bietet sehr viel Platz am Altar und Sitzplätze im oberen und unteren Bereich. Zum Altar kommt man über zwei Seitengänge.

Besonderheiten:

  • viel Platz am Altar
  • 2 Seitengänge, anstelle eines Mittelgangs
  • schönes, große Fenster über dem Altar
  • Sitzplätze oben und unten

Adresse:

Gräfrather Straße 15

42329 Wuppertal-Vohwinkel

Kirche Niederwenigern Hattingen (mittelgroß)

Der Altarbereich fällt vor allem durch die hohen, langen, bunten Fenster auf. Die Kirche bietet vor dem Altar viel Platz was es einem als Fotograf leichter macht das Brautpaar von vorne zu fotografieren.

Besonderheiten: 

  • große, moderne Kronleuchter
  • heller Innenraum

Adresse:

Essener Straße 8

45529 Hattingen

Martin Luther Kirche Heidt Heckinghausen (sehr groß)

Die dicken Mauern fallen einem als erstes auf, wenn man das Kirchengebäude von außen sieht. Was heraus sticht sind die großen, runden Fenster, von außen ebenfalls schlicht und dezent, von innen groß verziert und bunt gestaltet. Im Altarbereich ist so viel Platz, dass man zum Beispiel einen Chor gut sichtbar platzieren kann. Auf jeden Fall zählt die Lutherkirche in Wuppertal mit zu den hellsten Kirchen die ich kenne.

Besonderheiten:

  • große, runde, verzierte Fenster
  • viel Platz am Altar
  • Parken in den anliegenden Straßen möglich

Adresse:

Obere Sehlhofstraße 42

42289 Wuppertal

Matthäuskirche in Bochum (groß)

Die Matthäuskirche ist eine sehr hell und freundlich gestaltete Kirche. Sie ist lichtdurchflutet und daher sehr beliebt. Wenn ihr dort getraut werden wollt, so empfiehlt es sich dies rechtzeitig mit dem Gemeindebüro abzustimmen. Trauungen finden in der Matthäuskirche freitags oder samstags statt. Für einige Paare ist sicher der relativ lange Mittelgang für den perfekten Auftritt entscheidend. Der Altarbereich ist sehr groß und so hat man die Möglichkeit auf super Hochzeitsfotos.

Besonderheiten:

  • sehr hell
  • großer Altarbereich
  • viel Platz

Adresse:

Blumenfeldstraße 4,

44795 Bochum

Kirchengemeinde Silschede Gevelsberg (klein)

Bei dieser Kirche handelt es sich um ein kleineres Gebäude mit großen Fenstern und einem tollen Flair. Durch die warmen Holztöne, wird eine sanfte Atmosphäre geschaffen. Das große runde und bunte Fenster hinter dem Pult des Pfarrers, gibt der Kirche einen gewissen Charm und rundet den schönen Altarbereich noch einmal ab. Es besteht trotz der Größe der Kirche, die Möglichkeit an der Seite des Altars eine „Bühne“ für Eventualitäten zu schaffen. Der Vorplatz kann gut für Gruppenfotos und Glückwünsche für das Brautpaar genutzt werden.

Besonderheiten: 

  • hell durch große Fenster
  • Platz für Gruppenfoto vor der Kirche
  • großer Altarbereich

Adresse:

Kirchstraße 8
 
58285 Gevelsberg
 

Stadtkirche Remscheid Lüttringhausen (klein)

Die evangelische Stadtkirche in Remscheid Lüttringhausen liegt etwas versteckt hinter Bäumen. Betritt man die Kirche ist man positiv überrascht, da Sie sehr schön aussieht. Sehr auffällig ist der recht imposante Kronleuchter über dem Mittelgang. Einen so tollen Altarbereich mit großer Orgel in der Front erwartet man bei einer eher kleinen Kirche auch nicht. Der Vorplatz eignet sich perfekt für einen Sektempfang und die Gratulationen. Im Sommer bieten die vielen Bäume angenehmen Schatten.

Besonderheiten:

  • Treppe für Gruppenfoto nutzbar
  • Innenbereich mit einigen tollen Überraschungen
  • Mittelgang
  • schöner Kirch-Vorplatz mit Bäumen drumherum

Adresse:

Ludwig-Steil-Platz 1

42899 Remscheid

Windrather Kapelle Velbert (klein)

Die Windrather Kapelle sieht ein bisschen anders aus, als die meisten Kirchen. Sie besteht aus dem Hauptgebäude und einem markant hervorstechenden Turm. Vor der Kirche befindet sich eine Wiese, umgeben von einer ländlichen Atmosphäre. Vor der Kirche ist also genug Platz, um einige Gruppenfotos zu machen. Der Gang in der Mitte der Kirche ist relativ eng. Man merkt, dass es eine sehr kleine Kirche ist, wenn alle Gäste Platz genommen haben. Im Vergleich dazu ist, der Altarbereich recht groß und lässt viel Platz für die Trauung.

Besonderheiten:

  • ländlich gelegene Kirche
  • genug Platz für ein Gruppenfoto vor der Kirche
  • viel Platz am Altar
  • gute Parkmöglichkeiten

Adresse:

Donnenberger Str. 337

42553 Velbert

Ev. Kirche Tönisheide (klein)

Seit 1680 werden in dieser Kirche regelmäßig Gottesdienste gefeiert und natürlich auch Hochzeiten. Diese kompakte Kirche in Velbert-Neviges zeichnet sich durch ihre interessante Architektur aus, ihre strahlende, weiße Fassade, welche durch die roten Balken noch einmal akzentuiert wird. Von innen ist die Kirche sehr charismatisch und durch ihre warmen Farben und die Holzelemente wird eine positive Stimmung geschaffen, die durch die Helligkeit unterstrichen wird.

 Besonderheiten: 

  • sehr hell
  • schöne Optik von Innen und Außen
  • Orgelempore für weitere Gäste

Adresse:

Kuhlendahler Str. 34 

42553 Velbert (Tönisheide)

Ev. Kirchengemeinde Wetter-Wengern (klein)

Der Kirchplatz ist recht groß und direkt neben der Kirche befindet sich ein Restaurant. Ob man dort auch eine Hochzeit feiern kann, weiß ich nicht, aber zumindest finde ich es ganz praktisch. Manche Gäste kommen ja von weiter her und können sich so vor der Trauung stärken. In der kleinen evangelischen Kirche in Wetter gibt es einen langen, jedoch recht schmalen, Mittelgang. Auffällig ist der moderne und zugleich schlichte Kronleuchter, der für gutes Licht sorgt. Im Gegensatz dazu ist die Orgel und die Decke stark verziert.

 Besonderheiten: 

  • schöner Kontrast von modern und alt
  • es gibt Bänke und Stühle in der Kirche
  • Restaurant direkt nebenan
  • Parkplatz gegenüber

Adresse:

Kirchstraße 8

58300 Wetter-Wengern

Schöne katholische Kirchen für die Hochzeit

Basilika St. Laurentius Kirche Wuppertal (groß)

Die St. Laurentius Kirche ist eine katholische Pfarrkirche, die sich durch eine orange-lachsfarbene Fassade und zwei parallel stehende, spitz zulaufende Türme kennzeichnet. In Wuppertal ist sie sicher jedem, zumindest von außen, bekannt. Wenn man die Kirche betritt fällt einem der Schachbrettähnliche Boden auf, sowie der prunkvolle Altarbereich. Es hängen Gemälde und Statuen an den Wänden. Vor der Kirche ist ein großer Platz auf dem oft Märkte und Feste stattfinden, daher ist es wichtig sich vorher zu Informieren, ob ein Event auf Euren geplanten Hochzeitstag fällt.

 Besonderheiten: 

  • prunkvoller Altarbereich
  • großer Vorplatz
  • mitten in der City
  • Parkhaus in der Nähe

Adresse:

Am Laurentiusplatz

Friedrichrich-Ebert-Straße

42103 Wuppertal

Herz Jesu Kirche Wuppertal Elberfeld (groß)

Die, in Elberfeld stehende, Herz Jesu Kirche ist eine Pfarrkirche, das bedeutet, dass sie die Hauptkirche der gleichnamigen Kirchengemeinde Herz Jesu ist. Immer öfter wird die Herz Jesu Kirche auch Nordstadt-Dom genannt, da sie sich in der Elberfelder Nordstadt befindet und durch ihren langen und spitzen Turm einem Dom ähnlich sieht. Die Kirche ist aus Backstein gebaut und weist keine Verschnörkelungen an der Fassade auf. Lediglich die langen und großen Fenster sind verziert.

Von innen allerdings verspricht die Kirche eine wunderschöne Trauung. Gerade um Fotos zu machen, eignet sie sich sehr gut, denn der Altar steht direkt in der Mitte, und lässt Platz nach hinten zur Wand, sodass ein Fotograf jederzeit um den Altar herumlaufen und Fotos machen kann, ohne die Trauung zu stören. Die Kirche besitzt eine markante rote Decke und mehrere runde, rot-gold verzierte Säulen. Definitiv eine sehr schöne Kirche für die Hochzeit, vor allem wenn man etwas außergewöhnliches für die Trauung sucht.

 Besonderheiten: 

  • lange, große, verzierte Fenster
  • markante rote Decke
  • Altar ist mittig im Raum platziert
  • durch Zaun von der Umgebung getrennt
  • Kirchvorplatz

Adresse:

Ludwigstraße 52

42105 Wuppertal-Elberfeld

Herz Jesu Kirche Unterbarmen (mittelgroß)

Die Herz Jesu Kirche in der Hünefeldstraße ist eine mittelgroße Kirche. Sie steht in einem Wohnviertel, ist aber durch einen kleinen Vorhof ein bisschen von der Straße abgeschattet. Im hinteren Teil der Kirche gibt es eine Empore.

Besonderheiten:

  • liegt zentral zwischen Barmen und Elberfeld
  • nur wenige Parkmöglichkeiten in der Straße

Adresse:

Hühnefeldstraße 53

42285 Wuppertal

St. Bartholomäus Kirche Hösel in Ratingen (mittel)

Kurz nach dem Eingangsbereich fällt direkt der traumhafte rote Teppich im Mittelgang der Kirche auf. Als nächstes begeistert der große und helle Altarbereich. Die Fenster wirken super, wenn die Sonne hin durchscheint. Eine Sängerin findet auf der Empore wunderbar Platz und auch Hochzeitsfotografen werden über die große Empore erfreut sein 😉

Besonderheiten: 

  • breiter Mittelgang mit rotem Teppich
  • schöne Ausleuchtung in der Kirche
  • Empore im hinteren Teil
  • Treppe vor Kirche sehr gut für großes Gruppenfoto

Adresse:

Bruchhauser Str. 2

40883 Ratingen

St. Cäcilia in Düsseldorf-Hubbelrath (klein)

Die kleine weiße Kirche liegt recht versteckt in Düsseldorf Hubbelrath. Umringt von Bäumen und Fachwerkhäusern sieht die Kirche bereits von außen sehr schön aus. Drinnen erwartet einen der recht kurze Mittelgang und grüne Holzbänke. Ich schätze, dass hier maximal 100 Personen Platz finden.

Über einen kleinen, schönen, Weg gelangt man hinter die Kirche. Dort befindet sich eine Wiese, die sich perfekt für einen Sektempfang und Gruppenfotos eignet. Eine sehr schöne Kirche für die Hochzeit, allerdings ist hier seit einiger Zeit das Fotografieren untersagt.

Besonderheiten: 

  • klein, aber prunkvoll
  • ruhig gelegen
  • Empore im hinteren Teil
  • Sektempfang und Gruppenfotos auf Wiese hinter der Kirche möglich

Adresse:

Dorfstraße 5

40629 Düsseldorf

Klosterkirche Sankt Maria Magdalena Wuppertal (mittelgroß)

Die über 500 Jahre alte Klosterkirche in Wuppertal-Beyenburg ist sehr beliebt bei Hochzeitspaaren. Sie wirkt, mit ihrer steinigen Statur, von außen sehr groß und kräftig. Von innen merkt man erst richtig wie lang sie ist, was der Braut einen eleganten Auftritt zum Altar verspricht. Der Hochaltar, wie sich der Altar in den katholischen Kirchen nennt, ist eindrucksvoll verziert. Die Klosterkirche eignet sich für diejenigen, die eine schöne katholische Kirche, mit vielen prunkvollen Details suchen. Definitiv eine sehr beliebte Kirche für Hochzeiten.

Besonderheiten: 

  • langer Mittelgang zum Altar
  • ruhig gelegen
  • Empore im hinteren Teil der Kirche
  • Gruppenfotos im Hof gut möglich
  • kleiner Parkplatz hinter der Kirche

Adresse:

Beyenburger Freiheit 49

42399 Wuppertal

Propsteikirche St. Lamberti Gladbeck-Brauck (groß)

Das denkmalgeschützte Kirchengebäude beeindruckt mit der sehr hohen, verzierten Decke. In Verbindung mit den vielen großen farbigen Fenstern wirkt der Innenraum somit offen und hell. Von Außen ist besonders der Kirchturm ein Hingucker. Der Bereich rund um den Altar fällt großzügig aus, sodass euch einige Möglichkeiten (z.B. Chor) offen stehen. Für mich als Fotograf ist der große Altarbereich ebenfalls optimal um gute Perspektiven zu finden. Praktisch ist der große Kirchvorplatz, auch wenn dieser direkt in der Stadt drum herum nicht ganz so hübsch ist.

Besonderheiten:

  • offener und heller Innenraum
  • großer Altarbereich
  • günstiges Parkhaus ca. 3 Min. zu Fuß entfernt

St. Heribert Kirche Köln-Deutz (groß)

Die große, helle St. Heribert Kirche in Köln Deutz, nahe dem Rhein besticht mit ihren fast endlosen Decken und dem sehr breiten und langen Mittelgang. Dieser führt das Brautpaar geradewegs zu dem Altar, der von 3 Seiten mit Bänken umgeben ist. Der Altarbereich ist sehr groß, wirkt aber trotzdem durch die Dekoration und die Verzierungen sehr persönlich.

Zudem besitzt die Kirche eine sehr große und prächtige Orgel auf einer Empore. Die Rundbögen, auf den tragenden breiten Säulen verleihen der Kirche das gewisse etwas. Die Parkmöglichkeiten sind für Brautpaar und Trauzeugen direkt im Hinterhof. Die restliche Hochzeitsgesellschaft muss sich in den umliegenden Straßen wieder finden. Von außen ist die Kirche sehr eindrucksvoll, durch ihre große Eingangstür und die verzierten Fenster. Eine besonders schöne Kirche für die Hochzeit in NRW.

Besonderheiten:

  • sehr breiter und langer Mittelgang
  • 3 Seiten mit Bänken, rund um den Altar
  • Altarbereich sehr groß
  • Rhein fußläufig (5 Min.) erreichbar

Adresse:

Tempelstraße 2

50679 Köln

St. Johannes Baptist Kirche Hattingen-Blankenstein (mittelgroß)

Die Kirche bildet das Zentrum der Hattinger Altstadt und liegt somit in einer sehr schönen Umgebung. Der Innenraum ist sehr hell und schick gestaltet. Zudem gibt es bunt verzierte Fenster, die genügend Licht hereinlassen. Die Kirche bietet einen ausreichend breiten Mittelgang für den perfekten Einzug der Braut. Vorteilhaft ist auch der große Platz vor der Kirche, auf dem sich alle Gäste vor und nach der Trauung versammeln können.
Aufgrund der Altstadt gibt es in unmittelbarer Nähe sehr wenig Stellplätze, ihr könnt jedoch auf dem Rewe Parkplatz (Heinrich-Puth-Straße 6-8, 45527 Hattingen) fahren, der max. 5 min Fußweg entfernt. Eine schöne Orgel steht oben auf der Empore zur Verfügung.

Besonderheiten:

  • großer Vorplatz
  • Mittelgang
  • schöne Lage in der Altstadt

Adresse:

Marktplatz

45527 Hattingen

Erhalte wertvolle Tipps für deine perfekte Hochzeit!

Trage dich einfach ein und vermeide Fehler bei deiner Hochzeitsplanung.

St. Josef Kirche Düsseldorf-Rath (groß)

Die St. Josef Kirche ist unter anderem bekannt durch ihren kreuzartigen Grundriss und besitzt neben einer, in einer Wölbung befindlichen, Fensterfront eine Vorhalle. Nicht nur das Äußere der Kirche ist sehenswert, sondern auch der helle Innenraum. Man findet überall Rundbögen und Verzierungen. Erwähnenswert ist der großzügige Mittelgang der Kirche, wo ihr Problemlos in einem prächtigen Kleid zum Altar geführt werden könnt. Neben dem Mittelgang verfügt die Kirche noch über zwei Seitenschiffe, die ein quadratisches Gewölbe besitzen. Es ist nicht übertrieben, wenn man bei der Kirche von einem großen oder gar riesigen Altarbereich spricht. Parkmöglichkeiten gibt es in den umliegenden Straßen.

Besonderheiten:

  • langer und breiter Mittelgang
  • gewölbte Seitenschiffe

Adresse: 
Rather Kirchplatz 12
40472 Düsseldorf

St. Josef Kirche Sprockhövel (mittelgroß)

Die ca. 100 Jahre alte Kirche steht etwas abseits des Weges in einer leicht begrünten Umgebung und wurde vor kurzem frisch saniert. Die Kirche wirkt daher hell und frisch zudem ist der Altarbereich leicht erhöht und schindet dadurch noch einmal Eindruck. Durch die unterschiedlich großen, schön gestalteten Fenster, wirkt die Kirche optisch um einiges größer und spendet der Kulisse Tageslicht. Der schöne Kirchplatz ist ideal für die ersten Fotos mit der Hochzeitsgesellschaft.

Besonderheiten:

  • frisch saniert
  • langer Mittelgang
  • sehr hell

Adresse:

Kortsenstr. 2

45549 Sprockhövel

St. Lambertus Kirche Düsseldorf (groß)

Bekannt ist diese schöne Kirche durch ihren einzigartigen Turm, denn der sieht anders aus, als bei jeder anderen Kirche. Die Spitze dieses Turms ist leicht verdreht, bzw. abgeknickt. Hinzu kommt, dass die Kirche direkt am Rhein und in der Düsseldorfer Altstadt liegt. Sie ist also von den Rheinterrassen und von der Altstadt aus gut zu sehen und daher sehr bekannt.

Nicht nur das Äußere ist sehenswert sondern auch der Innenraum. Überall sind Gemälde, Statuen, Verzierungen und Dekorationen zu sehen. Gerade der Altarbereich ist umgeben von goldenen Verzierungen und besonderen Bauwerken. Für das Hochzeitspaar, sowie für den Fotografen gibt es bei dieser Kirche die Möglichkeit, einen Parkausweis für einen Platz direkt vor der Kirche zu erhalten, denn die Parkmöglichkeiten in der Umgebung sind dort leider sehr schlecht.

Besonderheiten:

  • in sich gedrehter Turm
  • in der Nähe des Rheins
  • viele Wandmalereien, Verzierungen, Statuen und Gemälde

Adresse:

Stiftsplatz 7

40213 Düsseldorf

St. Mariä Himmelfahrt in Solingen-Gräfrath (mittel)

Wie konnte ich diese schöne Kirche für Hochzeiten hier nur im Blog vergessen. Vielen Dank an das Brautpaar welches ich letztens dort fotografiert habe und mich darauf hingewiesen hat, dass der Eintrag hier fehlt. In der Tat habe ich dort schon sehr viele Hochzeiten fotografiert und bin jedes mal wieder begeistert. Zum einen finde ich die Umgebung, die Altstadt von Solingen Gräfrath wunderbar, aber auch den Kirchvorplatz und natürlich die Kirche selbst. Absoluter Blickfang ist selbstverständlich der aufwendig gestaltete Altarbereich! Vielen Bräuten ist ein Mittelgang für den prominenten Einzug wichtig, hier gibt es einen.

Besonderheiten:

  • Mittelgang
  • prunkvoller Altarbereich
  • Kirchplatz mit Treppe bietet gute Möglichkeit für Gruppenfoto

Adresse:

Klosterhof 3

42653 Solingen

St. Marien Kirche in Remscheid (mittelgroß)

Eine überraschende Kirche ist die St. Marien in Remscheid. Von außen sieht sie unscheinbar aus und von innen überraschend schön. Für eine katholische Kirche ist sie außerdem sehr schlicht. Für eine Hochzeit eignet sich die schöne Kirche vor allem, da es einen Parkplatz und ein langen sowie breiten Mittelgang gibt.

Besonderheiten: 

  • langer und breiter Gang zum Altar
  • ruhig gelegen
  • schlicht für eine katholische Kirche
  • Parkplatz hinter der Kirche

Adresse:

Wilhelmstraße 20D

42853 Remscheid

St. Marien in Wuppertal Elberfeld (groß)

Diese Kirche gefiel mir persönlich von außen, nicht so gut, weil sie doch sehr eckig und kantig erscheint. Jedoch steht sie in der nähe der Hardtanlagen in einer schönen und ruhigen Gegend und von innen ist sie wunderschön hell und offen. Die vor kurzem sanierte Kirche hat einen langen Gang, perfekt für einen langen Schleier und ein pompöses Hochzeitskleid. Der Altar steht etwas erhöht und hinter im ist eine wunderschön helle Kuppel mit einem Halbkreis runden Fenster.  Diese wiederum sind bunt bemalt und passen gut zu der hellen und freundlichen Atmosphäre.

Besonderheiten:

  • frisch saniert
  • langer und breiter Mittelgang
  • in der Nähe der Hardt
  • hell und offen

Adresse:

Wortmannstraße 2

42107 Wuppertal

St. Maximin in Wülfrath-Düssel (klein)

Die St. Maximin Kirche in Wülfrath-Düssel ist eine kleine, dunkle Kirche. Sie gehört zu den ältesten Bauwerken in NRW und Umgebung. Der Altarbereich besteht aus vielen Wandmalereien. Zudem sind dort lange, bunt bemalte Fenster vorhanden, die allerdings wenig Licht in die Kirche lassen. Die Kirche sieht durch ihre vielen Verschnörkelungen sehr edel aus. Ungefähr 200m weiter gibt es noch eine schöne evangelische Kirche und wenn dort ebenfalls eine Hochzeit statt findet, ist es leider schwer einen Parkplatz zu bekommen. Mein Tipp: Etwas oberhalb der ev. Kirche gibt es am Friedhof gute Parkmöglichkeiten. Zu Fuß brauch man 5-10 Min. zur St. Maximin Kirche.

Besonderheiten:

  • eines der ältesten Bauwerke in NRW und Umgebung
  • toller Altarbereich mit vielen Wandmalereien
  • lange, bunte Fenster am Altar
  • edel und gemütlich

Adresse:

Dorfstraße 10

42489 Wülfrath

St. Paulus Kirche in Velbert (mittelgroß)

Die St.Paulus Kirche in Velbert ist von außen, durch ihre ungewöhnliche Bauart, für den ein oder anderen eventuell etwas gewöhnungsbedürftig. Betritt man jedoch das Innere besticht die Kirche, durch die großen grünblauen Fenster mit viel Licht und sehr viel Platz im Bereich der Altarinsel, was besonders beim Fotografieren des Brautpaars viele Möglichkeiten bietet. Hinter dem Alter befindet sich eine aufwendige weiße Rückwand auf der ein Lebensbaum abgebildet ist. Insgesamt verhelfen die großen grünen Fenster und die schöne Gestaltung des Altarbereichs zu einem hellen und freundlichen Ambiente. Außerdem, möchte ich noch den freundlichen und sympathischen Pfarrer erwähnen, der die Trauung, die ich dort begleiten durfte, besonders schön und herzlich gestaltet hat. Wer eine Hochzeit plant, sollte sich diese schöne Kirche unbedingt ansehen.

Besonderheiten:

  • große grünblaue Fenster am Eingang und hinter dem Altar
  • heller Innenraum
  • viel Platz um den Altar herum
  • gute Parkmöglichkeiten in den umliegenden Straßen

Adresse:

Heidestr.202

42549 Velbert

Erhalte wertvolle Tipps für deine perfekte Hochzeit!

Trage dich einfach ein und vermeide Fehler bei deiner Hochzeitsplanung.

Zusammenfassung

In NRW gibt viele schöne Kirchen für eure Hochzeit und ich hoffe meine, dass meine Auflistung der Kirchen bei der Hochzeitsplanung weiterhilft. Hoffentlich habe ich am Anfang nicht zu viel versprochen als ich die schönsten Kirchen für die Hochzeit angekündigt habe. Der wichtigste Faktor bei der Wahl, ist natürlich die Anzahl der Gäste, denn daran sollte man sich als erstes orientieren.

50 Personen in einem riesen Dom wirken oft total verloren, speziell auf den Fotos sieht es merkwürdig aus. Falls ihr euch dennoch mit relativ wenig Gästen für eine große Kirche entscheidet, dann tragt dafür Sorge, dass alle in den vorderen Bänken sitzen und nicht quer verteilt in der Kirche. Für die weitere Planung empfehle ich euch meine Checkliste für die Hochzeitsplanung.

schöne kirchen in nrw für hochzeit
mm

Autor Malte Reiter

Malte Reiter (33) ist Unternehmens- und Hochzeitsfotograf. Er fotografiert seit dem 18. Lebensjahr gewerblich für diverse Firmen und Privatleute. Im Januar 2012 eröffnete Malte Reiter sein erstes Fotostudio.Seit April 2016 besitzt er eine umgebaute Kirche als modernes Fotostudio.

Mehr über den Fotografen