Hochzeitsreportage aus der Sicht einer Praktikantin

Hallo ihr Lieben,

mein Name ist Linda Schuh und ich bin aktuell bei Malte Praktikantin. Die letzten 2 Wochen waren sehr spannend für mich und ich habe sehr viel gelernt, was es heißt ein professioneller Fotograf zu sein. Von Bewerbungsfotos über Abibälle und ähnliches durfte ich alles hautnah miterleben.

Mein persönliches Highlight war die Hochzeitsreportage am 24.06.2016. Was ich an dem Tag erlebt habe, möchte ich euch in diesem Beitrag mitteilen:)

Meine erste Hochzeitsreportage

Dies war nicht nur meine erste Hochzeit als „Mit-Fotografin“, sondern generell die erste Hochzeit auf der ich jemals war.

Dementsprechend war ich recht aufgeregt, als wir um ca. 16 Uhr am Landgasthof Gut Hahn ankamen. Nachdem wir erstmal den Bräutigam begrüßten, uns den genauen Ablauf der Hochzeit erklären ließen und uns die Location anschauten, wurde mir klar, dass es so vieles gab, worauf man als Fotograf achten musste. Während ich zum Beispiel ganz begeistert von der Idylle und dem Teich mit den Fischen war, wies mich Malte auf die nicht ganz einfachen Lichtverhältnisse hin oder darauf, dass irgendwelche Objekte im Weg stehen und damit die Personen verdecken könnten. So etwas hatte ich noch nie wirklich bedacht, doch werde ich in Zukunft (auch bei meiner eigenen Hochzeit) definitiv machen! 🙂

IMG_0102

Eine etwas andere Trauung

Anders als ich es erwartet hatte fand die Trauung nicht in einer Kirche, sondern auf einem freien Gelände statt. Als die Braut in ihrem weißen Kleid über den ausgebreiteten roten Teppich zum Pavillon, wo die Trauung statt fand, schritt, wurde viel geknipst. Ich stand an der Seite, schaute Malte dabei zu, wie er ständig seine Positionen änderte und versuchte dabei möglichst nicht aus Versehen auf das Foto zu geraten. Während ich bei der Trauung eher entspannt dem Redner zuhören konnte, versuchte Malte gezielt die „perfekten Momente“ festzuhalten. Fotografieren heißt eben nicht nur „einfach aufs Knöpfchen drücken“, sondern es ist sogar ziemlich anstrengend immer die passenden Augenblicke zu treffen.

hochzeit gut hahn

Das Hochzeitspaar hatte sich unter anderem auch für einen sehr schönen Brauch entschieden: Jedem Gast wurde ein Stein auf den Sitz gelegt, den es nun galt mit Wünschen für die Zukunft zu beschriften. Malte hat davon ein sehr schönes Foto geschossen, welches selbst die recht uninteressanten Steine super spannend aussehen lässt!

IMG_9762

Kreatives Brautpaarshooting

Nachdem sich das Hochzeitspaar das „Ja-Wort“ gegeben hatte, ging es auch schon direkt weiter mit dem großen Brautpaarshooting. Anne und Patrick hatten sichtbar jede Menge Spaß beim posieren für die Kamera! Auch waren sie sehr offen für spontane Ideen, wie zum Beispiel eine Theke der Bar als Motiv zu nutzen. Ich hatte dabei die ehrenvolle Aufgabe das Bier zu besorgen 😉

IMG_0178

Danach konnte sich das Brautpaar erstmal erholen und Malte und ich bemühten uns nun die Gäste der Hochzeit vor die Linse zu bekommen. Noch schnell ein paar appetitliche Fotos vom Essen gemacht und dann wurde das Buffet auch schon eröffnet.

Nach der Arbeit kommt das Vergnügen. Das Paar lud uns noch zum Essen ein, welches wir bei dem tollen Wetter draußen sehr genossen.

Nach dem Essen ging es dann aber direkt weiter an die Arbeit und wir versuchten noch so viele Gäste wie möglich zu fotografieren. Da in der Partyscheune nicht so schönes Licht zum Fotografieren war, lag es an mir die Leute von hinten mit einem zusätzlichen Blitz perfekt auszuleuchten.

IMG_9933

Ein Tag voller Erinnerungen

An diesem Tag habe ich wirklich sehr viel erlebt. Über eine Trauung im Freien bis hin zu einem aufregenden Brautpaarshooting war alles dabei. Ich habe mitgenommen, dass man als Fotograf  einiges bedenken muss, aber dass Arbeit sich auch gar nicht immer wie Arbeit anfühlen muss, sondern auch echt Spaß machen kann!

IMG_0095

Zusammenfassung

Am Ende des Abends konnte ich definitiv meine Füße nicht mehr spüren, aber dafür hatte ich jede Menge neue Eindrücke bekommen, die diesen Tag irgendwie zu einem Besonderen gemacht haben! Und wann werde ich denn bitte nochmal die Chance bekommen eine Hochzeit aus der Sicht eines professionellen Fotografen zu erleben…?

IMG_0091

Erhalte wertvolle Tipps für deine perfekte Hochzeit!

Trage dich einfach ein und vermeide Fehler bei deiner Hochzeitsplanung.