besondere Hochzeitsfotos mit roten Rauchfackeln

Hochzeitsfotos mit Rauchfackeln und Rauchbomben

Hochzeitsfotos mit Rauchfackeln sind etwas ganz besonderes! Dieser Artikel richtet sich an Hochzeitspaare die ausgefallene Fotos wünschen. Damit der Spaß mit den Rauchbomben nicht in einer Katastrophe endet, gibt es ein paar Dinge zu beachten. Als Hochzeitsfotograf nutze ich seit einigen Jahren Rauchfackeln bei Fotoshootings. Meine Erfahrungen mit den Farbbomben möchte ich mit euch teilen.

ausgefallene hochzeitsfotos rauchfackeln

Rauchfackel kurz erklärt

Eine Rauchfackel brennt ohne sichtbare Flamme ab. Der dabei entstehende Rauch kann verschiedene Farben haben. In der Regel erzeugen Rauchfackeln ungefähr 60 Sekunden lang Rauch. Rauchartikel können sehr vielfältig eingesetzt werden. Der Einsatz bei Film- und Fotoproduktion ist da nur einer von vielen. Es gibt auch Bengalos und Magnesiumfackeln. Diese erzeugen unter Umständen auch viel die Rauch, allerdings steht hier eine helle Flamme im Vordergrund.

Das solltet ihr über Rauchfackeln wissen

Eine der häufigsten Fragen von Bräuten ist, ob Rauchfackeln abfärben und somit das Kleid ruinieren können. In der Tat kann der Rauch abfärben, allerdings passiert das nur, wenn die Rauchfackel mit geringem Abstand direkt aufs Kleid gerichtet wird.

Bevor ich ein Fotoshooting mit Rauchfackeln starte, erkläre ich die wichtigsten Punkte kurz vorab. Ich hatte schon oft Shootings mit Rauchartikeln, jedoch noch nie verfärbte Kleidung oder ähnliches. In der Regel haltet ihr die Rauchfackeln von euch und eurem Partner weg und somit gibt es keine Probleme. Selbst wenn der Wind dreht und ihr voll in der Farbwolke steht, passiert nichts.

rauchbombe hochzeit blau rot

Ansonsten ist es wichtig, dass ihr die Fackel unten festhaltet, denn oben tritt der Rauch aus und es wird heiß. Solltet ihr unerwartet Angst bekommen, können ihr die Rauchfackel jeder Zeit aus der Hand legen. Bisher hatte jedoch kein Hochzeitspaar Probleme mit den Rauchfackeln. Wenn man die Rauchfackeln aus der Packung holt, befindet sich ein Seidenpapier um die Zündschnur. Dieses entferne ich immer vor dem Anzünden, damit das Papier nicht aus versehen brennt.

Unterschiede zwischen Rauchbomben und Rauchfackeln

Rauchfackeln rauchen “nur” ungefähr 60 Sekunden lang und können in der Regel in der Hand gehalten werden.

Rauchbomben hingegen erzeugen länger und meistens auch mehr Rauch. Die Rauchbomben sind von der Bauform größer und schwerer. Dazu zählen auch Rauchtöpfe in Zylinder-Form, die so lang wie breit sind, daher sollte man diese definitiv nicht in der Hand halten! Es gibt auch Rauchbomben die klein wie Murmeln sind, aber diese kann man weder in der Hand halten noch erzeugen Sie viel Rauch.

Achtung: Es gibt auch Rauch-Bengalos. Diese brennen mit einer heißen Flamme und eigenen sich damit ebenfalls nicht für Hochzeitsfotos. Oft fällt heiße Schlacke aus den Bengalos. Lange Haare der Braut, der Schleier oder das Kleid könnten bei falscher Handhabung schnell anfangen zu brennen!

rauchfackeln verschiedene farben

Deshalb sind Hochzeitsfotos mit Rauch faszinierend

Hochzeitsfotos mit Rauch sind immer ein Hingucker. Selbst wenn am Tag der Hochzeit, dass Wetter eher grau und trist ist, mit Rauchfackeln und Rauchbomben bekommt ihr ganz einfach Farbe ins Bild. Hochzeitsfotos bei Regen können übrigens auch super aussehen.

Das interessante an Rauchfotos ist, dass jedes Bild ein Unikat ist. Bereits durch leichten Wind bewegt sich der farbige Rauch immer etwas anders. Je nach Beleuchtung entstehen spannende Strukturen im Rauch oder die farbige Wolke wirkt ganz sanft. Von pastellig bis dramatisch kann so alles dabei sein.

Ihr könnt euch mit den Rauchfackeln bewegen und Dynamik in die Hochzeitsfotos bringen. Alternativ kann der Moment eingefroren werden und die gleiche Szene sieht gleich ganz anders aus.

Manchmal entstehen spontan ungewollt lustige Fotos. Zum Beispiel weil der Rauch, bei genau einem von vielen Fotos, den Bräutigam komplett verdeckt und man nur die Braut sieht. Alles ist möglich und auf jeden Fall wird es bunt!

hochzeitsfotograf wuppertal brautpaar mit rauchfackeln

Welche Location ist für Hochzeitsfotos mit Rauch am besten?

Bei der Wahl der Location ist man eigentlich flexibel. Rauchfackeln habe ich bereits auf Golfplätzen, Feldern, Wiesen, Parkanlagen, vor Schlössern, uvm. für Fotoshootings genutzt. Wichtig finde ich, dass nicht zu viele Personen in direkter Nähe sind. Offene Flächen sind am besten für Hochzeitsfotos mit Rauch, da ihr euch bewegen könnt. Das ist vor allem angenehm, damit man nicht die ganze Zeit voll im Rauch steht, sondern sich langsam auf die Kamera zu bewegen kann und der Rauch hauptsächlich hinter einem ist.

hochzeit rauchfackeln stadion brautpaar

Hochzeitsfotos mit Rauchfackeln: So macht man es am besten!

Nachdem die passende Location für die Hochzeitsfotos gefunden ist, muss als erstes die Windrichtung geprüft werden. Sollte es komplett windstill sein, ist es am besten nach ein paar Fotos im stehen, Bilder in der Bewegung zu machen. Ansonsten steht ihr nach ein paar Sekunden in einer großen Rauchwolke und man sieht euch nicht mehr. Ihr müsst dafür nicht rennen, langsame Schritte nach vorne reichen vollkommen aus. Bei starkem Wind macht ein Fotoshooting mit Rauchbomben wenig Sinn, da sich der Rauch schnell verflüchtigt. Etwas Wind hingegen macht die Hochzeitsfotos mit Rauch allerdings noch spannender.

hochzeitsfotos rauchfackeln bunt

Die besten Hochzeitsfotos entstehen, wenn die Rauchfackeln einen guten Kontrast zum Hintergrund haben. Bei blauem Himmel sollte man am besten roten oder orangenen Rauch auswählen. Habt ihr einen grauen Tag erwischt, können auch blaue oder lila Rauchartikel gut aussehen.

Mein Favorit sind Hochzeitsfotos mit Rauchbomben im dunkeln bzw. mit Sonnenuntergang. Mit externen Blitzen kann man euch und den Rauch wunderbar dramatisch in Szene setzen. Die Farben und die Struktur vom Rauch kommt dann besonders gut zur Geltung.

besondere Hochzeitsfotos mit roten Rauchfackeln

Braucht man für Rauchfackeln eine Genehmigung?

Für Rauchfackeln wird keine Genehmigung benötigt, allerdings muss der Verwendungszweck berücksichtigt werden. Glücklicherweise ist der notwendige Verwendungszweck genau das was wir mit den Rauchbomben machen wollen: Ausgefallene Hochzeitsfotos! Außerhalb von NRW können andere Regelungen gelten, daher bitte entsprechend informieren.

rauchfackeln genehmigung t1 zweck

Der § 23 Abs. 6 der 1. SprengV spricht von einem Einsatz pyrotechnischer Gegenstände bei Film- und Fernsehproduktionen. Hier gelten bestimmte Verpflichtungen wie zum Beispiel Brandschutz. Dies trifft aber nicht für den Fall von bis zu 5 Rauchfackeln im Rahmen von Hochzeitsfotos zu. Hier sind eher heftige Effekte wie zum Beispiel Knall- und Flammeneffekte im Theater gemeint.

Laut Bezirksregierung muss der Einsatz von Rauchfackeln nicht genehmigt werden. Unter Umständen sollte man die jeweilige Ordnungsbehörde über den Einsatz von Rauchbomben informieren. Darum kümmere ich mich als Fotograf und das Brautpaar hat damit nichts zu tun. Wenn man zum Beispiel auf einem Feld ein Fotoshooting mit Rauchfackeln macht, wird das nicht nötig sein. Bei einem Fotoshooting mit Rauchbomben in einem Stadtpark sollte man vorher zur Sicherheit das Ordnungsamt informieren.

ausgefallene fotos trauzeugen rauchfackeln

Musterschreiben für das Ordnungsamt

Falls man die Meldung ans Ordnungsamt selber übernehmen will/ muss, dann sollte es ungefähr so aussehen:

Am Datum XY sollen an der Location Z gegen XX.XX Uhr im Rahmen eines Fotoshootings 5 Rauchfackeln der Kategorie T1 eingesetzt werden. Ich weise darauf hin, dass es sich hierbei nach Rücksprache mit der für mein Gewerbe zuständigen Bezirksregierung nicht um eine anzeigepflichtige Tätigkeit nach § 23 Abs. 1 und auch um keine Tätigkeit nach § 23 Abs. 6 der 1. SprengV handelt. Da jedoch nicht auszuschließen ist, dass sich besorgte Bürger bei Ihnen melden, möchte ich Sie vorab hiermit informieren.

Für Berufsfotografen ist noch folgendes im Umgang mit Rauchartikeln zu beachten:

Es gibt eine Pflicht der Anzeige nach § 14 SprengG zur Aufnahme des Betriebes, also des Umgangs und Verkehrs im Rahmen der wirtschaftlichen Tätigkeit. Diese Anzeige ist einmalig zu stellen, ist kostenfrei und gilt allgemein. Die Anzeige muss sich an die zuständige Bezirksregierung richten. Welche das jeweils ist, erfragt man am besten bei einem Pyrotechniker.

Die obigen Infos habe ich von einem Pyrotechniker und von der Bezirksregierung Düsseldorf, jedoch übernehme ich keine Haftung, Garantie und dies ist keine Rechtsberatung. Ich bin kein Anwalt, sondern Fotograf.

Was kosten Rauchfackeln und Rauchbomben?

Rauchbälle bekommt man bereits ab ca. 1,50€ pro Packung. Rauchfackeln kosten ungefähr 10-15€ pro Packung, also ca. 2-3€ je Rauchfackel. Wer sehr viel farbigen Rauch wünscht, zum Beispiel für den Hintergrund kann einen Rauchtopf für ca. 5-25€ kaufen. Die großen Rauchtöpfe werden auch von der Feuerwehr für Übungen genutzt, also bitte nicht unterschätzen, da kommt wirklich extrem viel Rauch raus!

Wo kann man Rauchfackeln für die Hochzeit kaufen?

Für die Hochzeit eignen sich am besten Rauchfackeln für die Hand. Wer eine Rauchfackel für die Hand kaufen möchte, sollte zur Sicherheit bei einem erfahrenen Pyrotechniker nachfragen. Auch wenn Amazon für viele sehr bequem ist, schreibt eventuell nicht jeder Verkäufer die Wahrheit in die Produktbeschreibung. Unter Umständen steht im Produkt-Titel Handfackel oder ähnliches, während das Produkt dafür gar nicht geeignet ist.

rauchfackel fuer die hand kaufen

Mein Rat ist daher, Rauchfackeln beim Pyrotechniker bzw. im Fachhandel für Feuerwerk zu kaufen. Es gibt viele Onlineshops die Feuerwerk verkaufen und euch zudem gut beraten können. Da einer meiner besten Freunde Pyrotechniker ist und einen Onlineshop für Feuerwerk hat, kaufe ich Rauchfackeln für Fotoshootings dort. Bei talfeuerwerk gibt es mit über 60 verschiedenen Rauchbomben zudem eine extrem große Auswahl an Rauchartikeln! Hierbei handelt es sich jedoch um einen reinen Abholshop. Wenn ihr nicht in der Nähe wohnt, empfehle ich euch daher www.pyrolager.de Dort habt ihr ebenfalls eine super Auswahl an Rauchartikeln, gute Preise und die verschicken die Ware auch.

Hochzeitsfotos mit Feuerwerk

Falls ihr überlegt ein Feuerwerk für eure Hochzeit zu planen, kann man mit ein paar einzelnen Feuerwerkskörpern auch geniale Fotos machen. Aus fotografischer Sicht ist das zwar viel schwieriger und ihr dürft es kaum bewegen, aber dabei können faszinierende Aufnahmen entstehen. Hier zwei Beispiele wie es aussieht, wenn hinter euch ein paar Fontänen oder Feuertöpfe gezündet werden:

hochzeitsfeuerwerk talfeuerwerk brautpaar feuerwerk nrw
hochzeit feuerwerk

Zusammenfassung

Wie ihr seht sind Rauchfackeln zur Hochzeit ein großartiges Highlight. Wer ausgefallene Hochzeitsfotos wünscht, sollte unbedingt über Rauchfackeln zum Fotoshooting nachdenken! Rauchbomben bringen Farbe und Spaß ins Shooting. Als Ergebnis bekommt ihr einzigartige Fotos! Wer sich mit Rauchartikeln noch nicht auskennt, sollte diese am besten vorab in Ruhe testen. Falls ihr noch Fragen zum Thema Hochzeitsfotos mit Rauchfackeln habt, schreibt mir einfach eine Nachricht über das Kontaktformular.

hochzeitsfotos smoke bomb

Autor Malte Reiter

Malte Reiter (34) ist Fotograf aus NRW. Er ist Experte für Businessfotos und Hochzeitsfotografie. Er fotografiert seit dem 18. Lebensjahr gewerblich für diverse Firmen und Privatleute. Im Januar 2012 eröffnete Malte Reiter sein erstes Fotostudio in Wuppertal. Seit April 2016 besitzt er eine umgebaute Kirche als modernes Fotostudio.

Mehr über den Fotografen