Wenn Männer heiraten wird es…

… gute Stimmung geben! Mitte November habe ich recht kurzfristig den Auftrag bekommen eine „Verpartnerung“ zu fotografieren. Wie es das Klischee will in Köln! Ich fand es schlimm. Schlimm so früh auf zu stehen, da sich Tim und Martin schon um 9 Uhr das JA-Wort in der Rentkammer im Kölner Rathaus geben wollten. Warum so früh? Na klar, die beiden hatten für 12 Uhr bereits den Abflug in die Flitterwochen geplant 😀

Es kommen eh kaum Gäste

Die beiden haben mir erzählt, dass Sie nur mit ein paar Gästen gerechnet haben, doch tatsächlich kamen ca. 80(!) Gäste aus allen Teilen Deutschlands angereist um die Hochzeit mitzuerleben. Die Atmosphäre vor Ort war wirklich klasse, sowohl vor, während als auch nach der Trauung. Der Standesbeamte war typisch Kölsch und hatte einige sehr witzige Sprüche auf Lager. Wer noch keine Hochzeit im Rathaus in Köln erlebt hat, dem sei gesagt, dort findet eine Trauung nach der nächsten statt, von daher finde ich es besonders erstaunlich, dass der Beamte das Ganze so locker und persönlich gemacht hat!

männer hochzeit (10)

Wie bei anderen Paaren auch

Beim Ausmarsch aus dem Rathaus wurde das Paar von 1000 Blüten überrascht. Das Herz zum Ausschneiden gab es ebenfalls. Im Anschluss ging es ein paar Meter entfernt in ein kleines Restaurant zum Sektempfang und Brunch.

Erhalte wertvolle Tipps für deine perfekte Hochzeit!

Trage dich einfach ein und vermeide Fehler bei deiner Hochzeitsplanung.