Blog

Am 13.04.12 hatte ich einen Termin für ein Familienshooting. Als Geburtstagsgeschenk für den Mann, sollten in Wuppertal auf der Hardt im botanischen Garten natürliche und fröhliche Fotos von der Mutter und den drei Kindern entstehen. Der Termin war ursprünglich schon vor einer Woche geplant, musste jedoch mehrmals aufgrund des schlechten Wetters verschoben werden. Wir alle hofften, dass die Wetterfee es heute nun endlich einmal gut mit uns meint, denn der Geburtstag rückte immer näher.

Weiterlesen

Am 27.03.2012 machte ich mich auf den Weg nach Köln zur Canon CPS Roadshow, um mir die aktuellen Neuheiten und Trends in der digitalen Fotowelt anzusehen. Als ich gegen 12.30 Uhr ankam und das Schild las „Parkhaus BESETZT“, ahnte ich bereits, dass es voll werden wird, allerdings fand ich trotz des Hinweises schnell einen Parkplatz in der Tiefgarage. Im Eingangsbereich erwartete mich dann doch eine ca. 20 Meter lange Menschenschlange.

Weiterlesen

Am Samstag war ich auf einem Schlager-Konzert von Jörg Bausch um für einen Pyrotechniker die Spezialeffekte zu fotografieren. Mit der Feuerwerksfotografie kenne ich mich gut aus, aber Indoor-Pyrotechnik habe ich bisher kaum fotografiert, daher war es eine spannende Aufgabe für mich. Gegen 17.30 Uhr kam ich in Oberhausen an der König Pilsener Arena an. Nach einer kurzen Begrüßung des Pyroteams, drehte ich eine kurze Orientierungsrunde durch die Arena um gute Fotostandorte zu finden.

Weiterlesen

Sicherlich haben bereits einige von euch, durch die lokalen Medien mitbekommen, dass am 24.03.2012 der alljährliche Frühjahrsputz der Wupper statt findet. Jedes Jahr beteiligen sich mehr und mehr Bürger an dieser tollen Aktion und sorgen für ein schönes Wuppertal. Vor allem nach dem Winter sieht der Fluss meist nicht mehr so schön aus,
da durch Hochwasser abgestorbene Pflanzen, Schlamm und Müll sich an den Ufern der Wupper ablagert. Bei einer Fahrt mit der Schwebebahn oder einem Spaziergang an der Wupper fällt
das unschön auf.

Weiterlesen

Steffi und Alex hatten sich für ihre Hochzeit am 16.09.2011 „Haus Kemnade“ in Hattingen als Trauort ausgesucht, da die alten Mauern der Bergstuben eine stimmungsvolle Atmosphäre bieten. Wie so oft war ich bereits vor allen anderen Gästen vor Ort um mir die Location anzusehen und die ersten Hochzeitsgäste bei der Ankunft und Begrüßung zu fotografieren. Nach 20-30 Minuten standen die Eltern des Brautpaares und einige weitere Gäste bei mir und wir wunderten uns wo das Brautpaar und ein großer Teil der Hochzeitsgesellschaft blieb. Kurz bevor die Trauzeremonie beginnen sollte, kam jemand zu uns und meinte, dass das Brautpaar gerade vorgefahren sei…auf einem zweiten Parkplatz, sozusagen der Hintereingang. Also sind wir schnellen Schrittes dorthin gegangen und ich konnte das erste Mal die Braut in Ihrem wunderbaren Hochzeitskleid sehen.

Weiterlesen

Ja, liebe Männer, es ist tatsächlich wieder soweit: Der wundervolle Valentinstag steht wieder vor der Tür!
Keine Sorge, denn wenn ihr diesen Eintrag hier lest, seid ihr am Ziel eurer Suche angekommen. Ein Fotoshooting ist das perfekte Geschenk, denn es kann sehr individuell gestaltet werden. Ihr habt die Möglichkeit euch noch vor dem 14.02 einen Termin für ein Shooting zu sichern und erhaltet als Endergebnis z.B. ein Poster mit dem besten Foto, welches durch eine Beautyretusche noch verfeinert wird.

Weiterlesen